Baby Schlafcoach

Schlafcoaching für Babys und Kleinkinder

Wenn es um den Schlaf eines Babys geht, stehen viele Eltern vor großen Herausforderungen. Neugeborene und junge Babys haben noch keinen festen Schlafrhythmus. Nicht selten kommt die Frage auf, ob das Schlafverhalten ihres Kindes normal ist und was sie tun können, um es zu verbessern. Dies kann zu Erschöpfung und Überforderung führen. Ein tiefes Verständnis für die Schlafmuster und Bedürfnisse von Babys ist essenziell, um diesen Herausforderungen begegnen zu können.

Babyschlaf verstehen LIVE Schlafcoaching

Baby Schlafcoach

Schlafcoaching für Babys und Kleinkinder

Wenn es um den Schlaf eines Babys geht, stehen viele Eltern vor großen Herausforderungen. Neugeborene und junge Babys haben noch keinen festen Schlafrhythmus. Nicht selten kommt die Frage auf, ob das Schlafverhalten ihres Kindes normal ist und was sie tun können, um es zu verbessern. Dies kann zu Erschöpfung und Überforderung führen. Ein tiefes Verständnis für die Schlafmuster und Bedürfnisse von Babys ist essenziell, um diesen Herausforderungen begegnen zu können.

Babyschlaf verstehen LIVE Schlafcoaching

Schlafen ist essenzieller Bestandteil unseres Lebens, wichtig für unser Wohlbefinden, Ausgeglichenheit und unsere Gesundheit.
Meike Wentz

Welche Schlafprobleme gibt es und wie kann ein Schlafcoaching helfen?

Als Hebamme weiß ich, dass der Schlaf von Babys für viele Eltern eine Herausforderung darstellt. Häufige Probleme sind unregelmäßige Schlafzeiten, Schwierigkeiten beim Einschlafen und häufiges Aufwachen in der Nacht. Viele Babys finden auch schwer in den Schlaf, wenn sie überreizt sind.

  • Warum ein Baby Schlafcoach helfen kann

    Als Baby Schlafcoach helfe ich dir, die Schlafprobleme deines Kindes zu verstehen. Wir analysieren gemeinsam die Schlafgewohnheiten deines Babys und entwickelt eine individuelle Strategie sowie einen, an eure Gewohnheiten, angepassten Schlafplan.

  • Praktische Tipps

    Dazu gehört, wie du eine sichere Schlafumgebung schaffst und Rituale etablierst, die deinem Baby helfen, besser zu schlafen. Auch das Timing für den Tagesschlaf und das Erkennen von Müdigkeitsanzeichen sind wichtige Aspekte.

  • Unterstützung für die Eltern

    Auch du als Elternteil wirst hier unterstützt. Ich zeige dir, wie du ruhig und konsequent bleiben kannst. Du lernst, auf die Bedürfnisse deines Kindes und gleichzeitig auf deine eigenen zu achten.

  • Langfristige Lösungen

    Als Baby Schlafcoach kann ich dir keine schnellen Lösungen bieten, sondern langfristige Strategien. Diese sind auf eure ganz individuellen, familiären Bedürfnisse zugeschnitten.

Kostenloses Kennenlerngespräch (15 Min)

Buche jetzt ein kostenloses und unverbindliches Kennlern- und Infogespräch

Kennenlerngespräch anfragen

Schlafcoaching

Babyschlaf verstehen LIVE

Dieser Kurs bietet umfassende Einblicke in die Welt des Babyschlafs. Verstehe, was normal ist und wann Schlafverhalten zur Belastung wird. Mit 1,5 Stunden voller wertvoller Informationen und Expertenrat, ist dieser Kurs ein Leitfaden für eine entspannte Schlafsituation.

Zum Live-Kurs

Babyschlaf Sprechstunde

Du fühlst dich unsicher in eurer aktuellen Schlafsituation, hast Fragen rund um das Thema Babyschlaf oder weist noch nicht genau ob ein Schlafcoaching das Richtige für euch ist? In meiner Babyschlaf-sprechstunde versuche ich als erfahrener Schlafcoach…

Zur Sprechstunde

Schlafcoaching

In meinem Schlafcoaching werden wir gemeinsam das Schlafverhalten und die Probleme eures Babys/Kindes Analysieren um anschließend einen ganz individuell auf euch zugeschnittenen Plan zu erstellen. Dieser Plan ist der Grundstein auf dem Weg zu einer besseren und entspannteren Schlafsituation.

Zum Schlafcoaching

Hallo, ich bin Maike
Schlafcoach für Babys und Kleinkinder

Meine langjährige Erfahrung als Hebamme hat mich bewegt, zusätzlich den Schlafcoach für Babys und Kleinkinder zu machen. Ich merke immer wieder, wie wichtig das Thema Schlaf bei den Eltern scheint. Wie bedeutend gesunder Schlaf ist, zeigt sich meist erst, wenn er fehlt. Manchmal reicht es schon aus, das Bewusstsein zu erlangen und an die Hand genommen zu werden, um die Kleinen besser zu verstehen. Deshalb liegt es mir am Herzen, den Eltern einen bindungsorientierten Weg aufzuzeigen, um dieser Herausforderung entgegenzuwirken.

Jetzt Kennenlerngespräch buchen

Babyschlaf und Schlafprobleme bei Babys und Kleinkindern

Verständnis für Schlafprobleme bei Babys

Schlaf ist für Babys genauso wichtig wie für Erwachsene, aber oft viel schwieriger zu erreichen. Viele Eltern stehen vor Herausforderungen, wenn es um den Schlaf ihrer Babys geht. Babys haben in den ersten Lebensmonaten noch keinen festen Schlafrhythmus. Dies führt häufig zu unregelmäßigen Schlafmustern. Es ist wichtig zu verstehen, dass dies normal ist und Teil ihrer Entwicklung.

Häufige Schlafprobleme

Zu den häufigsten Schlafproblemen bei Babys gehören Schwierigkeiten beim Einschlafen und Durchschlafen. Viele Babys wachen nachts oft auf und können nicht wieder einschlafen. Andere haben Probleme damit, überhaupt einzuschlafen. Überreizung, Hunger, Unbehagen oder Krankheit können Gründe für Schlafprobleme sein.

Entwicklung des Schlafmusters

In den ersten Monaten entwickeln Babys langsam ein Schlafmuster. Dieses Muster kann durch verschiedene Faktoren beeinflusst werden. Dazu gehören die Umgebung, die Tagesroutine und die Ernährung. Ein regelmäßiger Tagesablauf hilft Babys, ihren eigenen Rhythmus zu finden.

Die Rolle der Eltern

Die Rolle der Eltern ist entscheidend für die Entwicklung eines gesunden Schlafmusters. Es ist wichtig, eine beruhigende Schlafumgebung zu schaffen. Dazu gehört ein ruhiges, dunkles Zimmer. Auch feste Einschlafrituale, wie eine Gute-Nacht-Geschichte oder leise Musik, können hilfreich sein.

Umgang mit Unterbrechungen

Unterbrechungen des Schlafes sind in den ersten Lebensmonaten normal. Babys brauchen oft nachts Nahrung oder haben andere Bedürfnisse. Hier ist es wichtig, ruhig und geduldig zu bleiben. Schnelles und ruhiges Reagieren auf das Baby hilft ihm, wieder in den Schlaf zu finden.

Wann professionelle Hilfe suchen?

Wenn Schlafprobleme anhalten und sowohl das Baby als auch die Eltern stark belasten, kann professionelle Hilfe sinnvoll sein. Ein Baby Schlafcoach oder Kinderarzt kann individuelle Ratschläge und Unterstützung bieten.

Langfristige Perspektiven

Mit der Zeit finden die meisten Babys in einen regelmäßigen Schlaf-Wach-Rhythmus. Es ist wichtig, Geduld zu haben und zu verstehen, dass jedes Baby individuell ist. Langfristig werden die meisten Schlafprobleme von selbst gelöst.

Passende Produkte

weitere Produkte

Tipps zum Babyschlaf

WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner